Abendmahl

Schmecket und sehet, wie freundlich der HERR ist.

(Psalm 34, Vers 9)

 

Das Heilige Abendmahl wird bei uns regelmäßig im Gottesdienst gefeiert. Eingeladen sind dazu alle, die sich zur Gemeinschaft der Glaubenden in Jesus Christus zählen, auch über Konfessionsgrenzen hinweg. Auch Kinder sind bei uns zum Abendmahl zugelassen.

Wir feiern das Abendmahl grundsätzlich mit Traubensaft. Jeder Teilnehmer kann außerdem zwischen dem großen Gemeinschaftskelch und dem kleinen Einzelkelch wählen. Da der Altarraum in beiden Kirchen zu klein ist, um mit der ganzen Gottesdienstgemeinde auf einmal zu feiern, bilden wir jedes Mal mehrere Kreise, so lange bis jeder, der möchte, das Abendmahl empfangen hat. Es ist also nicht nötig, sich unbedingt in die erste Runde hinein zu drängen.

 

Die evangelische Kirchengemeinde in Hasede [-cartcount]